Adam Weishaupt

E Vicipaedia
Jump to navigation Jump to search

Ioannes Adam Weishaupt (natus die 6 Februarii 1748 Ingolstadii, mortuus die 18 Novembris 1830 Gotae) iuris peritus et philosophus Germanus fuit. ordinem Illuminatorum condidit.

Adam Weishaupt, iurista et philosophus Germanus

Vita[recensere | fontem recensere]

Optime eruditus est ab Iesuitis, quorum disciplinae doctrinaeque postea ei maximo odio fuerunt. Iuri utrique studuit et annis inter 1775 et 1785 professor iuris canonici in Alma Matre Ingolstadiensi fuit. Kalendis Maiis 1776 ordinem rebus perfectis reddendis (Theodisce: Orden der Perfectibilität) fundavit, qui mox nomen volubilius Illuminatorum ordinis recipit.

Quamvis Illuminati saepe cum francomurariis conversari viderentur, neque Weishaupt neque asseclae primi Latomismum colebant in artis Illuminatorum circulis mansuri. Weishaupt usus est muneribus suis universitariis, ut praeconia faceret pro notionibus universalibus et illuminantibus rationalismi fortissimi.

Sodalitate in Bavaria interdicta Gotam petivit, ubi legationum consiliarius factus est.

In philosophia realismum idealem fovebat et notionibus Ioannis Lockii et Leibnitii annuit. Opponebatur autem doctrinis Immanuelis Kant. Credidit animam esse sine materia, materiam cogitare non posse, sed esse aggregatum particularum minimarum. Istae essent in imaginem sentitam?, quam fortitudines haud materiales provocarent.

Opera selecta[recensere | fontem recensere]

De philosophia[recensere | fontem recensere]

  • (1775) De Lapsu Academiarum Commentatio Politica.
  • (1786) Über die Schrecken des Todes – eine philosophische Rede.
  • (1786) Über Materialismus und Idealismus. Torino
  • (1788) Geschichte der Vervollkommnung des menschlichen Geschlechts.
  • (1788) Über die Gründe und Gewißheit der Menschlichen Erkenntniß.
  • (1788) Über die Kantischen Anschauungen und Erscheinungen.
  • (1788) Zweifel über die Kantischen Begriffe von Zeit und Raum.
  • (1793) Über Wahrheit und sittliche Vollkommenheit.
  • (1794) Über die Lehre von den Gründen und Ursachen aller Dinge.
  • (1794) Über die Selbsterkenntnis, ihre Hindernisse und Vorteile.
  • (1797) Über die Zwecke oder Finalursachen.
  • (1802) Über die Hindernisse der baierischen Industrie und Bevölkerung.
  • (1804) Die Leuchte des Diogenes.
  • (1817) Über die Staats-Ausgaben und Auflagen. Google Books
  • (1818) Über das Besteuerungs-System.

De Illuminatorum ordine[recensere | fontem recensere]

  • (1786) Apologie der Illuminaten, ISBN|978-3-7448-1853-7.
  • (1786) Vollständige Geschichte der Verfolgung der Illuminaten in Bayern.
  • (1786) Schilderung der Illuminaten.
  • (1787) Einleitung zu meiner Apologie.
  • (1787) Einige Originalschriften des Illuminatenordens...
  • (1787) Nachtrage von weitern Originalschriften...
  • (1787) Kurze Rechtfertigung meiner Absichten.
  • (1787) Nachtrag zur Rechtfertigung meiner Absichten.
  • (1787) Apologie des Mißvergnügens und des Übels.
  • (1787) Das Verbesserte System der Illuminaten.
  • (1788) Der ächte Illuminat, oder die wahren, unverbesserten Rituale der Illuminaten.
  • (1795) Pythagoras, oder Betrachtungen über die geheime Welt- und Regierungs-Kunst.

Externi nexus[recensere | fontem recensere]